Philosophisch-Theologische Buchvorstellung

Do 15.11.2018 19:00 bis 20:00

Magnus Striet: Gottes Schweigen, Auferstehungssehnsucht und Skepsis, 1. Aufl. Mainz (Grünewald-Verlag) 2015
Wie kann man angesichts der unsäglichen Leidensgeschichte noch an einen gütigen Gott und an eine Auferstehung der Toten glauben? Ist das eine bloße Vertröstung? Ist die Vorstellung >ewigen Lebens< überhaupt attraktiv?
vorgestellt von Prof. Dr. Norbert Mette