Angebote

Das Kirchenfoyer in Münster am Lamberti-Kirchplatz, Salzstraße 1 ist ein Angebot der City-Pastoral in Münster. Vorübergehende, Besucher der Stadt, Einkäufer, Passanten sind eingeladen, die Räume zu besuchen. Diese Einladung richtet sich an alle Menschen, die in die Innenstadt kommen: an Fern- und Nahestehende aller Altersgruppen und jeder Konfession, Kultur oder Religion. Es ist ein Angebot der Kirchen in Münster in Trägerschaft der katholischen Kirche (Stadtdekanat Münster e.V.) - ökumenisch ausgerichtet.

Das Kirchenfoyer ist ein offener heller Raum, in dem Begegnung stattfinden wird, in dem Menschen miteinander ins Gespräch kommen können über alles, was sie bewegt. Hier erhält man Informationen rund um das kirchliche Leben und über alle möglichen Angeboten und Einrichtungen in Münster. Man kann in diesen Räumen aber auch abseits der Hektik der Stadt für einige Zeit zur Ruhe kommen und Wege zum Glauben und zum religiösen Leben in Münster finden.

Auf drei Ebenen findet das Angebot des Kirchenfoyers statt: Im Erdgeschoss werden wechselnde Kunstausstellungen und Ausstellungen zu Themenschwerpunkten vorgestellt. Informationen werden vermittelt, Sitzgruppen laden zum Verweilen ein oder man kommt mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch. Im Untergeschoss befinden sich Räume, in die man sich zum persönlicheren Austausch zurückziehen kann. Die Empore lädt ebenfalls ein zu intensiveren Gesprächen zu zweit. Gastfreundschaft und Offenheit für alle Menschen mit ihren Anliegen sollen die Atmosphäre der Räume prägen.