[AUF]GEBROCHEN - Frohe Ostern!

 

In der diesjährigen Karwoche hat im Kirchenfoyer eine Kunstperformance stattgefunden: Der Künstler Thomas Schulz, Pastor in der Münsteraner Pfarrgemeinde St. Nikolaus und Geistlicher Leiter des Franz-Hitze-Hauses, hat ein Triptychon in den Massen 1,60m x 2,50m mit dem Titel „[Auf]Gebrochen“ gemalt.

Wir finden dort - in Anlehnung an die Farben unseres Logos - Silberlinge, gewaschene Füße, ein Abendmahl, das göttliche Licht, Leiden und Auferstehung Christi, tiefste Trauer und höchsten Jubel... und was entdecken Sie?

 

Dieses und andere Werke von Thomas Schulz sind noch einige Zeit in unseren Räumlichkeiten zu besichtigen.

Es war uns eine große Freude, die Karwoche mit dem Künstler auf diese Weise zu erleben, Tag für Tag nachzuspüren und wir bedanken uns ganz herzlich!

In diesem Sinne wünscht das Kirchenfoyer allen Besuchern und Mitarbeitern frohe und gesegnete Ostern!

 

 

 

Aktuelles

[16.04.2017] [Röm 6,4] Wir wurden mit ihm begraben durch die Taufe auf den Tod; und wie Christus durch die Herrlichkeit des Vaters von den Toten auferweckt wurde, so sollen auch wir als neue Menschen leben.    
[15.04.2017] Einen schönen Film zur Enstehung des Tryptichons von Thomas Schulz im Rahmen unserer Kunstaktion zur Karwoche hat das Bistum Münster veröffentlicht - wir freuen uns sehr darüber!     <iframe src="h weiterlesen...
[14.04.2017] [Joh 19,30] Als Jesus von dem Essig genommen hatte, sprach er: Es ist vollbracht! Und er neigte das Haupt und gab seinen Geist auf.
[13.04.2017] [ Joh 13,12] Als er ihnen die Füße gewaschen, sein Gewand wieder angelegt und Platz genommen hatte, sagte er zu ihnen: Begreift ihr, was ich an euch getan habe?
[12.04.2017] [Mt 26,15] Er sagte: Was wollt ihr mir geben, wenn ich euch Jesus ausliefere? Und sie zahlten ihm dreißig Silberstücke.  
[11.04.2017] [Joh 13,26] Jesus antwortete: Der ist es, dem ich den Bissen Brot, den ich eintauche, geben werde. Dann tauchte er das Brot ein, nahm es und gab es Judas, dem Sohn des Simon Iskariot.

Monatsprogramm

Termine

Keine bevorstehende Termine